Jahr:
2005
Verlag:
De Arbeiderspers
Sprache:
Niederländisch
Kaufen:

IM NAMEN DES HUNDES
DIE GROSSEN GEDICHTE

Im Namen des Hundes enthält sechzehn Gedichte, die man in jeder Hinsicht als „groß“ bezeichnen kann: Jedes einzelne Gedicht ist ein Hymnus, der wie ein Hund singt und wie ein beschwipster Engel jammert. Außerdem gräbt sich der Dichter in jedem Gedicht mit einer Vielzahl von Stilen und Versen über verschiedene Seiten die größten Themen, wie die Liebe, besonders die Liebe, die das Leben so unerträglich macht. Klassische Versformen wie Sonette und Rondelle sind nebeneinander in demselben Gedicht mit freien Versen von großer visueller Kraft platziert.

Dieses beispiellose Form-Experiment definiert das Genre der großen, hymnischen Gedichte neu. Abgesehen davon, ist Im Namen des Hundes eine Sammlung, die erschreckend nah an der Haut geschrieben worden ist. In diesem Sinne wird Pfeijffer seiner eigenen Definition von großer Poesie in dieser Sammlung gerecht: dies ist mehr als jemals gefährliche Poesie.

:

 


Jahr:
De Arbeiderspers
Verlag:
De Arbeiderspers
Sprache:
Niederländisch
Kaufen:
Muster: